Service Telefon:
+49 (0) 30 / 292 50 53

Über uns

Ingenieurbüro für Drucklufttechnik Andrick – Inh. Dirk und Marcel Andrick – Ihr Unternehmen für Druckluft-, Vakuum- und Lüftungstechnik in Berlin.

Ihr Vorteil: Sie müssen sich in allen Fragen an nur einen Ansprechpartner wenden – an uns. Wir arbeiten ausschließlich mit seriösen Vertragspartnern zusammen. So finden wir in kürzester Zeit die effektivsten Lösungen.

Übrigens: Drucklufttechnik Andrick blickt auf eine über 70-jährige Geschichte zurück. Auf diese Erfahrung können Sie jederzeit vertrauen.

Kundenbetreuung

Rufen Sie uns an, schildern Sie Ihr Problem und wir werden zusammen eine Lösung dafür finden. Auch die umweltgerechte Entsorgung von Kondensat oder Öl gehört zu unseren Stärken.

Ihre Vorteile

Ihr Vorteil ist unsere typenoffene Beratung in allen Bereichen. Des Weiteren zählt zu unseren Serviceleistungen eine TÜV-Vorbereitung.

Wir sind ein vom TÜV Berlin-Brandenburg
empfohlener Dienstleistungsbetrieb.

Notfall Service

In Notfällen stellen wir Ihnen ein Austauschaggregat zur Verfügung. Zu unserem Team gehören neben Druckluft-, Vakuum- und Lüftungsspezialisten auch Elektriker, so dass Sie bei uns alle Arbeiten aus einer Hand erhalten.

Produkte

Druckluft

BERATUNG, VERKAUF, REPARATUR und WARTUNG von Kolben-, Bau- und Schraubenkompressoren sowie Rootsgebläsen und Drehschieberverdichtern.

Vakuum

Langjährige Erfahrung in der Lebensmittel-, Druck- und Medienindustrie zeichnen uns in der Vakuumtechnik aus.

Lüftung

Wir entwerfen und bauen Be- und Entlüftung von Druckluftstationen. Möglich ist eine Steuerung über Temperaturfühler für die Raumtemperatur.

Armaturen

Als Industrie- und Handwerksausrüster führen wir über 60.000 Artikel zur Druckluftaufbereitung und -fortleitung.

Rohleitungsbau

Wir bauen Ihre Rohrleitung von der Umgehungsleitung bis zur Gebäudeverrohrung, in Kupfer, Stahl, Edelstahl oder in Kunststoff.

Partnerunternehmen

 

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Dieses Kontaktformular ist momentan deaktiviert, da Sie den Google reCAPTCHA-Service noch nicht akzeptiert haben. Dieser ist für die Validierung des Sendevorgangs jedoch notwendig